Das Handwerk der Eiszeitjäger aus dem Aurignacien: Bau einer steinzeitlichen Lagerstätte

Sonntag, 25.07.2021 – tagsüber: ab 11 Uhr

Am Sonntag, den 25.07.2021 können kleine und große Besucher eine steinzeitliche Lagerstätte errichten. Mit Steinklingen werden die Äste der Weide entlaubt und Befestigungsschnüre zurechtgeschnitten. Wenn die Äste vollständig vom Blattwerk befreit sind, werden sie miteinander verflochten und dienen so als Gerüst für das Tipi, das nach seiner Errichtung noch mit Fellen abgedeckt werden muss. Im Handumdrehen entsteht so eine einfache, aber effektive Behausung.