„Der Vogelherd – Neandertaler im Lonetal“

Sonderausstellung vom 18. Juli – 7. November 2021

Der Förderverein Eiszeitkunst im Lonetal e.V. setzt auch im Jahr 2021 die Reihe der Sonderausstellung „Der Vogelherd“ fort. In Kooperation mit der Stadt Niederstotzingen lautet der Titel im Jahr 2021 „Der Vogelherd – Neandertaler im Lonetal“. Im Mittelpunkt der Ausstellung „Der Vogelherd – Wildes Lonetal“ stehen unsere nahen Verwandten, ihre materielle Kultur und ihre technischen Innovationen sowie ihre Lebensweise während der Kalt- und Warmzeiten im Lonetal.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier zeitnah.

Corona-Info:

Beim Besuch der Sonderausstellung, der Veranstaltungen und der Vorträge müssen die bekannten coronabedingten Maßnahmen (Mund-Nasen-Schutz, Mindestabstand, Hygiene) eingehalten werden. Die Vorträge finden mit Teilnehmerbegrenzung und mit Anmeldung statt. Das Händedesinfizieren ist bei Nutzung des Angebots bei Veranstaltungen verpflichtend. Wir bitten Sie, einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen. Beim Besuch des Archäoparks muss die Besucherregistrierung ausgefüllt und abgegeben werden.

Kleines Mammut – Grabung (Conard) 2006

August 2021

  • Sonntag, 01.08.2021:
    „Neandertaler-Barbecue“ – was stand auf dem Speiseplan des Neandertalers und wie wurde die Nahrung zubereitet?
  • Sonntag, 22.08.2021: „Stein ist nicht gleich Stein – Werkzeugherstellung und Steinbearbeitung beim Neandertaler“

September 2021

  • Sonntag, 05.09.2021:
    „Jagen wie ein Neandertaler“ – Fertige dein eigenes Speer und erlege damit ein Wollnashorn (Zielscheibe). » Mit Teilnehmerbegrenzung und mit Anmeldung unter info@archaeopark-vogelherd.de oder +49 7325 952 80 00

Oktober 2021

  • Sonntag, 03.10.2021:
    „Knochenbearbeitung“ – Fertige dein eigenes Amulett oder dein eigenes Werkzeug aus Knochen an.
    » Mit Teilnehmerbegrenzung und mit Anmeldung unter info@archaeopark-vogelherd.de oder +49 7325 952 80 00

November 2021

Sie haben Fragen zur diesjährigen Sonderausstellung?

Kontaktieren Sie uns gerne über unser Formular oder rufen Sie uns an!